Ingolstadt Kreuztor

Markus Werner begab sich erneut auf eine Pilgerreise in alle Gebiete des Landes, um seinen Film “One Wisdom” all denjenigen zu zeigen, die in sich ein Gefühl von Aufbruch und Veränderung spüren, die spüren, daß unsere Erde mit all ihren Bewohnern einen Wandel benötigt, um ihr eigenes Überleben gewährleisten zu können. Und sie kamen. Kamen aus den verschiedensten Richtungen unserer Stadt. So zahlreich, daß die Stühle kaum ausreichten und der Platz allmählich knapp wurde.
Die Nachricht hatte sich wie ein Leuchtfeuer verbreitet und viele trafen ganz spontan die Entscheidung, da mit dabei sein zu wollen.
Nach dem Film saßen wir im Kreis, teilten unsere Gedanken, Sorgen und Nöte miteinander, sangen und tanzten und feierten unser DaSein und ZusammenSein in tiefer Gemeinschaft und Verbundenheit, im Wissen, daß keiner von uns wirklich allein ist und daß wir es gemeinsam schon schaffen werden.
Wir sind es, auf die wir gewartet haben.

Alexandra-Astrid Reif – Veranstalterin